Gesangstunde

So sieht sie aus, eine gut besuchte Probe. Bald auch mit dir?

MGV ProbeWir treffen uns jeden Freitag um 20.00 Uhr im Saal des Gasthauses „Zur Krone“ (bei unserer Vereinswirtin Doris). Bei Interesse einfach unverbindlich dazu setzen und reinhören!

Falls du Fragen hast: vorstand@mgv-staudt.de oder bei Holger Keil, Volker Burggraf oder einem dir bekannten Sänger melden.

Hinweise zur „Spezial-Gesangstunde“

Liebe interessierte Sänger!

Die Idee war, einmal im Monat eine Gesangstunde für „Neu Staudter“ und interessierte Bürger zu machen. Der Einstieg sollte deshalb einfach sein, da wir in diesen Proben leichte bzw. gängige Stücke einüben und / oder auffrischen wollten. Wir müssen nun diese
grundsätzlich hervorragende Idee aufgeben bzw. ruhen lassen. Dafür gibt es Gründe:

– der geplante „letzte Freitag im Monat“ konnte nicht konsequent eingehalten werden, da Auftritte oder sonstige Verpflichtungen eine Verlegung notwendig machten
– auch ohne eine „Schnupperprobe“ kommt der eine oder andere interessierte Neusänger mal vorbei und schaut sich eine Probe an bzw. macht mit

==> deshalb gilt: jede Gesangstunde ist eine Spezial-Gesangstunde für jedermann, der interessiert ist.

Juckt es dich mitzumachen?

Unser neuer junger Dirigent kann sich nicht vorstellen, dass 40 und mehr Sänger zu einer Probe erscheinen. Lass es uns versuchen! Wenn du zuletzt überlegt hast, mal reinzuschnuppern – dann ist das jetzt die ideale Gelegenheit. Und zeitlich ist einmal in der Woche sicherlich zu verkraften, oder?

Gib dir einen Ruck und unterstütze uns!

In den letzten Jahren hat sich unser Chor gewandelt. Wir haben mit Tristan Meister, einen sehr talentierten und motivierenden 22-jährigen Dirigenten. Die Stimmung ist super und die Gesangstunden haben ein hohes Niveau und machen viel Spaß.

Du kannst nicht singen? Wir auch nicht!

Klingt verrückt, ist aber so. Nur die wenigsten von uns können ein Solo frei vor Publikum vortragen. Das bedeutet, dass wir nur als Gemeinschaft stark sind und dass wir nur zusammen singen können. Vorsingen gibt es bei uns schon lange nicht mehr. Dass Singen gesund ist, ist wissenschaftlich beweisen. Zudem kann man dabei prima abschalten, Burnout vorbeugen, mit Alt und Jung gemeinsam etwas machen, anschließend „mo dull Gescherr schwätze“ und dabei ein Bierchen trinken.

Wir laden dich ein, uns zu unterstützen und in den Saal unseres Vereinslokales „Zur Krone“ zu kommen.

Wir würden uns einfach nur freuen, dich zu sehen!

Herzliche Grüße

Vorstand, Sänger und Dirigent des Frohsinn Staudt!

P.S. Wenn es beim nächsten Termin nicht geht, dann eben vielleicht beim übernächsten. Oder vielleicht an einem Freitag um 20.00 Uhr zur „regulären“ Gesangstunde. Wer weiß, vielleicht kommst du auf den Geschmack 😉